30. Mai 2022: Gemeinsam den Wiener Weg gehen – Landesparteitag der SPÖ Wien

Der SPÖ Wien Landesparteitag in der Messe Wien mit fast 1000 Delegierten ist erfolgreich mit vielen personellen und inhaltlichen Weichenstellungen nach intensiven Beratungen am Abend zu Ende gegangen! Bundesbildungsvorsitzender Prof. Dr. Gerhard Schmid: „Gratulation an Michael Ludwig zur eindrucksvollen Bestätigung (94,4%) als Landesparteivorsitzender. Ich darf Ihn wieder in seinem Team des Wiener Vorstandes unterstützen. Die„30. Mai 2022: Gemeinsam den Wiener Weg gehen – Landesparteitag der SPÖ Wien“ weiterlesen

27. April 2022: Marcus Schober, Landessekretär der Wiener SPÖ-Bildung spricht über die Ursachen und Folgen des Krieges in der Ukraine und sicherheitspolitische Auswirkungen

Marcus Schober, Landessekretär der Wiener SPÖ-Bildung spricht über die Ursachen und Folgen des Krieges in der Ukraine und sicherheitspolitische Auswirkungen.

27. Februar 2022: 100 Jahre Wiener Bildungsdirektion/Stadtschulrat

Vor 100 Jahren wurde die Bildungsdirektion für Wien – vormals Stadtschulrat – gegründet. Ihr erster Präsident, Otto Glöckel, leitete bereits damals zahlreiche bildungspolitische Reformen in die Wege. Bis heute ist die Bildungsdirektion die Drehscheibe pädagogischer Innovation über die Grenzen Wiens und Österreichs hinaus. Seit 100 Jahren widmet sie sich den Antworten auf die stets wandelnden„27. Februar 2022: 100 Jahre Wiener Bildungsdirektion/Stadtschulrat“ weiterlesen

31. Jänner 2022: 80. Todestag von Rudolf Perco

Heute vor 80 Jahren, am 31.1.1942, nahm sich der Architekt Rudolf Perco das Leben. Er ist der Gestalter des „Fürstenhofs“ an der Praterstraße, jenem Gebäude, in dem die Wiener Bildungsakademie untergebracht ist. Rudolf Perco wird am 14.7.1884 in Görz in eine slowenisch-italienische Arbeiter*innenfamilie geboren, die noch vor seinem Schuleintritt in die damalige Reichshauptstadt Wien zieht.„31. Jänner 2022: 80. Todestag von Rudolf Perco“ weiterlesen

21. Jänner 2022: Eröffnung der Wiener Parteischule: 50. und 51. Lehrgang

Am Dienstag 18. Jänner 2022 wurden die beiden neuen Lehrgänge der Wiener Parteischule eröffnet. Der 50. Lehrgang der Wiener Parteischule – Bruno Pittermann & Anna Altmann Lehrgang sowie der 51. Lehrgang der Wiener Parteischule – Josef Staribacher & Marie Jahoda Lehrgang. Es war ein besonderer Tag, denn genau 96 Jahre nach Eröffnung der Ersten Arbeiter*innen-Hochschule„21. Jänner 2022: Eröffnung der Wiener Parteischule: 50. und 51. Lehrgang“ weiterlesen

19. Jänner 2022: Die aktuelle Bildungskampagne der SPÖ Wien: Du schaffst das!

Bildung bedeutet Chancen und ist eine wichtige Voraussetzung fürgesellschaftliche Teilhabe und ein selbstbestimmtes Leben. Siebeinhaltet sowohl den Erwerb fachlicher Fähigkeiten undFertigkeiten als auch die Stärkung jener sozialen Kompetenzen, diefür das Zusammenleben innerhalb einer Gesellschaft wichtig sind.Bildung bedeutet nicht Erziehung, sondern Entfaltung, sie solldie Stärken eines Menschen fördern und hervorheben. In Wien ist Bildung dynamisch und„19. Jänner 2022: Die aktuelle Bildungskampagne der SPÖ Wien: Du schaffst das!“ weiterlesen

9. Jänner 2022: Das Weblexikon der Wiener Sozialdemokratie: http://www.dasrotewien.at/

Wien ist eine Stadt mit hoher Lebensqualität. Die Gründe dafür sind vielfältig: Sie reichen von einem weltweit einzigartigen Angebot an leistbarem Wohnraum und hohen Standards in der Sozial- und Gesundheitsfürsorge über ein umfassendes Bildungs- und Freizeitangebot bis hin zu den zahlreichen innerstädtischen Parks und Grünflächen.   Die meisten dieser Errungenschaften gehen auf das „Rote Wien“„9. Jänner 2022: Das Weblexikon der Wiener Sozialdemokratie: http://www.dasrotewien.at/“ weiterlesen

21. November 2021: Besuch der Wiener SPÖ-Bildung in Krakau und Auschwitz

Die Bildungsorganisation der Wiener SPÖ besuchte gemeinsam mit dem Wiener Landtagspräsident und Landesbildungsvorsitzenden Ernst Woller Krakau und das ehemalige Vernichtungslager in Auschwitz sowie Birkenau. Der internationale Austausch ist ein wichtiges Anliegen der aktuellen Bildungsarbeit der Wiener SPÖ-Bildung. Die Stadt Wien unterhält neun Verbindungsbüros in verschiedenen europäischen Städten. In Krakau wurde die Gruppe von Krzysztof Nowak„21. November 2021: Besuch der Wiener SPÖ-Bildung in Krakau und Auschwitz“ weiterlesen

4. Juni 2021: Besuch der Wiener SPÖ-Bildung bei der SPÖ-Bildung Tirol

Ein wichtiger Austausch findet zwischen den Landesbildungsorganisationen statt. Das verlängerte Wochenende nutzten Bildungsinteressierte aus Wien um die Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck z besuchen. Neben einem umfangreichen Programm kam es auch zum Zusammentreffen mit verschiedenen politischen Funktionär*innen und Mandatar*innen. Der Dank für das tolle Programm geht an die Landesbildungssekretärin Eva Steibl. Die Wiener Gruppe wurde angeführt vom„4. Juni 2021: Besuch der Wiener SPÖ-Bildung bei der SPÖ-Bildung Tirol“ weiterlesen