7. Oktober 2022: [spö.zeit.geschichte]: Franz Vranitzky im Europa-Gespräch mit Margaretha Kopeinig

Die Wiener Bildungsakademie freut sich gemeinsam mit der SPÖ Bundesbildungsorganisation zum 85. Geburtstag von Dr. Franz Vranitzky ein Gespräch mit der Journalistin Dr.in Margaretha Kopeinig zu präsentieren. „Das Friedensprojekt Europa ist kein falsches Versprechen, es hält und wird auch in Zukunft halten.“ Diese Sichtweise vertritt der ehemalige Bundeskanzler Franz Vranitzky trotz des Krieges in der„7. Oktober 2022: [spö.zeit.geschichte]: Franz Vranitzky im Europa-Gespräch mit Margaretha Kopeinig“ weiterlesen

6. Oktober 2022, 19:00 Uhr: ITALIEN – DIE RECHTE WENDE?

Reihe: Auf der Suche nach EuropaKuratorIn: Helfried CarlVortragende: Lorenz Gallmetzer i INFORMATION / ANMELDUNGiANMELDUNG HELFRIED CARL IM GESPRÄCH MIT LORENZ GALLMETZER ITALIEN  –  DIE RECHTE WENDE? Nach den Parlamentswahlen am 25. September wird mit Giorgia Meloni wahrscheinlich erstmals eine Frau Regierungschefin Italiens. Ein längst fälliger Fortschritt aus Sicht der Gleichberechtigung. Doch die 45-jährige Politikerin aus bescheidenen Verhältnissen durchbricht„6. Oktober 2022, 19:00 Uhr: ITALIEN – DIE RECHTE WENDE?“ weiterlesen

6. Oktober 2022: Diskussion zu den Parlamentswahlen in Bulgarien

Zum vierten Mal innerhalb von zwei Jahren wählt Bulgarien am kommenden Sonntag ein neues Parlament. Die große Frage ist, ob danach endlich eine stabile Regierung gebildet werden kann, die das Land aus der Krise zu führen vermag. Wenige Tage nach der Wahl, am Donnerstag, 6. Oktober um 10.00 Uhr, werden wir mit verschiedenen Expert:innen das„6. Oktober 2022: Diskussion zu den Parlamentswahlen in Bulgarien“ weiterlesen

Zeit.Gespräche mit Gerhard Schmid #54: Mag. Karl Regensburger, Kulturmanager und Intendant ImPuls Tanz-Festival

In dem Format „Zeit.Gespräche mit Gerhard Schmid“ kommen Persönlichkeiten zu Wort, die Wien gestaltet haben und gestalten. Es sind MedizinerInnen, Wirtschaftstreibende, KünstlerInnen, sowie PolitikerInnen, PhilosophInnen oder DenkerInnen. „Früher war ich mehr als 100 Tage im Ausland, um mir Choreograph:innen und Tänzer:innen anzusehen. Mit Corona ist Reisen beschwerlich geworden. Aber auf mein Netzwerk ist zum Glück„Zeit.Gespräche mit Gerhard Schmid #54: Mag. Karl Regensburger, Kulturmanager und Intendant ImPuls Tanz-Festival“ weiterlesen

Herzliche Gratulation an Anton Zeilinger zum Physik-Nobelpreis

„Herzliche Gratulation an Anton Zeilinger zum Nobelpreis für Physik.  Mit ihm wird einem Pionier in der Quantenphysik zurecht höchste Ehre zuteil. Seine Experimente zur Quantenteleportation machten ihn weltweit bekannt, nicht umsonst wird er ‚Mr. Beam‘ genannt. Da, wo es für Einstein zu spukhaft war, hat Zeilinger furchtlos weiter geforscht. Was ihn als Wissenschaftler auszeichnet, ist„Herzliche Gratulation an Anton Zeilinger zum Physik-Nobelpreis“ weiterlesen

4. Oktober 2022: Zum 85. Geburtstag von Franz Vranitzky

„Dr. Franz Vranitzky hat nicht nur als erfolgreicher und verantwortungsbewusster Bundeskanzler die Geschicke Österreichs gelenkt, sondern er hat vor allem durch seine klaren Worte zur NS-Vergangenheit Österreichs und seine konsequente Haltung gegen Antisemitismus, Rechtsextremismus und Hetze Geschichte geschrieben und internationale Anerkennung und Wertschätzung erfahren. Heute feiert dieser große Sozialdemokrat und überzeugte Europäer seinen 85. Geburtstag.„4. Oktober 2022: Zum 85. Geburtstag von Franz Vranitzky“ weiterlesen

3. Oktober 2022: Gedenken an Prof. Rudolf Gelbard und die Deportation nach Theresienstadt

Der Verein IM-Mer hat sich vorgenommen, 80 Jahre nach den 27 erfolgten Deportierungen jüdischer Menschen aus Wien an diese zu gedenken. Und so werden 80 Jahre nach den jeweiligen Transporten eine Gedenkveranstaltung abgehalten, wo jeden dieser Menschen gedacht wurde. Neben den unzähligen Tragödien soll hier auch auf unseren Prof. Rudolf Gelbard hingewiesen werden, der im„3. Oktober 2022: Gedenken an Prof. Rudolf Gelbard und die Deportation nach Theresienstadt“ weiterlesen

2. Oktober 2022: Zum Nachsehen: Brasilien vor den Wahlen – schafft Lula das Comeback?

Und falls ja, wie wird die „reaktionäre Rechte“ um Jair Bolsonaro damit umgehen? Diesen Sonntag, den 2. Oktober 2022, findet die erste Runde der Präsidentschaftswahlen in Brasilien statt. Für das größte Land Lateinamerikas ist dies eine der wichtigsten Wahlen seiner Geschichte. Mit dem Brasilien-Experten Andreas Novy haben wir über die Ausgangslage vor den Wahlen diskutiert„2. Oktober 2022: Zum Nachsehen: Brasilien vor den Wahlen – schafft Lula das Comeback?“ weiterlesen

1. Oktober 2022: Favoriten bietet beste Bildung für alle

Mit 210.000 Einwohnerinnen wäre Wiens zehnter Bezirk die drittgrößte Stadt Österreichs. Ein Bezirk, den so viele Menschen ihr zu Hause nennen, muss seinen Bewohnerinnen auchentsprechende Infrastruktur bieten. Besonders Bildung undFreizeitgestaltung für Kinder und Jugendliche werden hierbeigroßgeschrieben. Von insgesamt über 24.000.000 Euro Bezirksbudget,welches unter anderem für die Stadtentwicklung, für dieStraßenreinigung, für Bedürfnisanstalten, Verkehr und Straßenbau,Kunst &„1. Oktober 2022: Favoriten bietet beste Bildung für alle“ weiterlesen

30. September 2022: Dr. Franz Vranitzky im SPÖ-Zeitgeschichte-Gespräch: „Das Friedensprojekt Europa hält und wird auch in Zukunft halten“

„Das Friedensprojekt Europa ist kein falsches Versprechen, es hält und wird auch in Zukunft halten.“ Diese Sichtweise vertritt der ehemalige Bundeskanzler Franz Vranitzky trotz des Krieges in der Ukraine in einem langen Gespräch mit der Journalistin Margaretha Kopeinig. Er geht davon aus, dass der Krieg noch länger andauern wird, weil sich Putin nicht von den„30. September 2022: Dr. Franz Vranitzky im SPÖ-Zeitgeschichte-Gespräch: „Das Friedensprojekt Europa hält und wird auch in Zukunft halten“ weiterlesen