31. Dezember 2020/1. Jänner 2021: Die Europäische Union im Jahr 2021

Dieser Jahreswechsel wird nicht nur für die meisten Menschen auf dieser Welt in Erinnerung bleiben, sondern auch der Europäischen Union. Nach 47 Jahren wird erstmals ein Land die Gemeinschaft verlassen. Großbritannien hat sich am 23. Juni 2016 beim EU-Mitgliedschaftsreferendum demokratisch entschieden, die Wahlbeteiligung betrug 72,2 %. 51,89 % der WählerInnen stimmten für den Austritt des„31. Dezember 2020/1. Jänner 2021: Die Europäische Union im Jahr 2021“ weiterlesen

Presseaussendung 4. Dezember 2020: Kranzniederlegung zum Gedenken an den unvergesslichen Rudolf Gelbard

SPÖ-Bundesbildungsvorsitzender Schmid: „Rudi Gelbard hat als Mahner wider das Vergessen Unschätzbares für die Erinnerungskultur geleistet“ Wien (OTS/SK) – Der im Jahr 2018 verstorbene österreichische Antifaschist, Zeitzeuge und KZ-Überlebende Rudolf Gelbard hätte heute seinen 90. Geburtstag gefeiert. Die SPÖ-Bundesbildungsorganisation hat aus diesem Anlass heute, Freitag, mit einer Kranzniederlegung des unvergesslichen Rudolf Gelbard gedacht. SPÖ-Bundesbildungsvorsitzender Gerhard Schmid betonte, dass„Presseaussendung 4. Dezember 2020: Kranzniederlegung zum Gedenken an den unvergesslichen Rudolf Gelbard“ weiterlesen

Presseaussendung 4. November 2020: Anschlag in Wien: Hass und Intoleranz dürfen in unserer Gesellschaft keinen Platz finden

SPÖ-Bundesbildungsorganisation: Politische Bildung muss mehr in den Fokus rücken Wien (OTS/SK) – SPÖ-Bundesbildungsvorsitzender Gerhard Schmid und SPÖ-Bundesbildungsgeschäftsführer Wolfgang Markytan fordern nach dem erschütternden Terroranschlag in Wien, die politische Bildung und die demokratiepolitische Erziehung in Österreich zu stärken: „Der furchtbare Terroranschlag in Wien war ein Angriff auf unsere Demokratie und unsere Werte wie Humanität, Respekt, Toleranz und Weltoffenheit.„Presseaussendung 4. November 2020: Anschlag in Wien: Hass und Intoleranz dürfen in unserer Gesellschaft keinen Platz finden“ weiterlesen

Presseaussendung 15. Oktober 2020: SPÖ-Bundesbildungsorganisation trauert um Oswald Bazant

SPÖ-Bundesbildungsvorsitzender Schmid: „Wir verlieren stets grundsatzorientierten sozialdemokratischen Volksbildner und aufrechten Sozialdemokraten“ Wien (OTS/SK) – Die SPÖ-Bundesbildungsorganisation trauert um Oswald Bazant, der im 81. Lebensjahr verstorben ist. „Wir verlieren mit Oswald Bazant einen stets grundsatzorientierten sozialdemokratischen Volksbildner, einen aufrechten Sozialdemokraten und einen unermüdlichen Mitstreiter für chancengerechte Bildung, die allen Menschen Chancen und Möglichkeiten für ein selbstbestimmtes und erfülltes„Presseaussendung 15. Oktober 2020: SPÖ-Bundesbildungsorganisation trauert um Oswald Bazant“ weiterlesen

11. Oktober 2020: Wien Wahl mit SPÖ-BundesbildungsfunktionärInnen!

In Wien werden am Sonntag 11. Oktober 2020 die Landtags- und Bezirksvertretungswahlen durchgeführt. Diese Wahlen gelten als richtungsweisend für die gesamte Sozialdemokratie. Sowohl in Österreich als auch im Ausland wird genau auf den Ausgang der Wahl im „Roten Wien“ geachtet. Auch einige unserer BildungsfunktionärInnen stehen am Sonntag zur Wahl! Allen voran der jahrzehntelange Bildungsfunktionär und„11. Oktober 2020: Wien Wahl mit SPÖ-BundesbildungsfunktionärInnen!“ weiterlesen

18. September 2020: Niederösterreichische Jugendakademie zu Besuch in Wien

Angeführt durch die niederösterreichische Landesbildungsvorsitzende Beate Raabe-Schasching besuchten Nachwuchshoffnungen der SPÖ Niederösterreich Wien und seine politischen Einrichtungen. Dabei durfte auch das Wiener Rathaus nicht fehlen, Landtagsabgeordneter Mag. Marcus Schober, Wiener SPÖ-Bildungssekretär, empfing die Gruppe zum politischen Austausch. Ebenso wurde die Wahlzentrale der SPÖ Wien und die Parlamentsfraktion besucht, beim Zusammentreffen mit der Bildungssprecherin Sonja Hammerschmid„18. September 2020: Niederösterreichische Jugendakademie zu Besuch in Wien“ weiterlesen

19. August 2020: 90. Geburtstag von Franz Leichter

Wir gratulieren sehr herzlich dem Freund der SPÖ-Bildungsorganisation Franz Leichter. Bei vielen seiner Besuche hatten wir die Möglichkeit uns intensiv auszutauschen. Zuletzt trafen wir persönlich im Sommer 2019 gemeinsam in der Wiener Volkshochschule Urania bei einer Buchpräsentation über die Arbeit seiner Mutter Käthe Leichter zusammen. Am 1. Mai 2020 organisierten die Wiener und Tiroler SPÖ„19. August 2020: 90. Geburtstag von Franz Leichter“ weiterlesen