26. Februar 2021: Presseaussendung des SLÖ: Wien startet als erstes Bundesland mit der COVID-19-Schutzimpfung für Lehrer*innen und Elementarpädagog*innen ab der kommenden Woche

Beharrlicher Einsatz der Interessenvertretung macht sich auch beim zusätzlichen Förderunterricht bezahlt Wien (OTS) – „Heute früh hat die Stadt Wien begonnen, Schulen und Kindergärten darüber zu informieren, dass die COVID-19-Schutzimpfung für alle registrierten Mitarbeiter*innen ab der kommenden Woche beginnen wird. Wir sind sehr froh, dass wir durch viele konstruktive Gespräche die städtischen Behörden in ihrem diesbezüglichen Bestreben„26. Februar 2021: Presseaussendung des SLÖ: Wien startet als erstes Bundesland mit der COVID-19-Schutzimpfung für Lehrer*innen und Elementarpädagog*innen ab der kommenden Woche“ weiterlesen

24. Februar 2021: Presseaussendung: SPÖ-Hammerschmid: „Viele Ankündigungen, aber kaum Umsetzung“

SPÖ-Bildungssprecherin fordert Minister Faßmann auf, die Maßnahmen im Bildungssystem endlich umzusetzen Wien (OTS/SK) – In der heutigen Kurzdebatte im Nationalrat zur Maskenpflicht an den Schulen, stellt SPÖ-Bildungssprecherin Sonja Hammerschmid klar, dass die Maskenpflicht nicht das größte Problem an den Schulen ist: „Die Masken sind es nicht, die mich nachts nicht schlafen lassen. Hier wissen wir, dass sie„24. Februar 2021: Presseaussendung: SPÖ-Hammerschmid: „Viele Ankündigungen, aber kaum Umsetzung““ weiterlesen

20. Februar 2021: Welttag der sozialen Gerechtigkeit

Gerade als SPÖ-Bundesbildungsorganisation ist es uns wichtig, auf den „Welttag der sozialen Gerechtigkeit“ hinzuweisen, der seit 2009 jährlich am 20. Februar begangen wird. Eingeführt wurde er von der UNO um an das Leitbild der sozialen Gerechtigkeit in Gemeinschaften und Nationen zu erinnern. Auch der Bildungsbereich ist ein wichtiger Indikator der sozialen Gerechtigkeit, mangelnde Bildungschancen in„20. Februar 2021: Welttag der sozialen Gerechtigkeit“ weiterlesen

17. Februar 2021: Artikel der Wiener Zeitung: Berufsschulen als Stiefkind

Wir dürfen auf den Artikel der Wiener Zeitung verweisen, der uns netterweise zur Verfügung gestellt wurde! Die SPÖ beklagt, dass Lehrlinge von der Bundesregierung bei Corona-Hilfe ignoriert werden. Zu Beginn dieser Woche war das volle Augenmerk auf die Rückkehr von 700.000 Schülern in die Klassen in den sieben Bundesländern mit Ausnahme von Wien und Niederösterreich„17. Februar 2021: Artikel der Wiener Zeitung: Berufsschulen als Stiefkind“ weiterlesen

17. Februar 2021: Politischer Aschermittwoch der BayernSPD

Die BayernSPD wird ihre Hauptveranstaltung zum Politischen Aschermittwoch 2021 in einem sehr kleinen Rahmen wieder im historischen Wolferstetter Keller in Vilshofen an der Donau durchführen. Die Wurzeln des politischen Aschermittwochs liegen im 16. Jahrhundert: 1580 trafen sich bayrische Bauern erstmals in Vilshofen an der Donau zum Vieh- und Rossmarkt und feilschten dabei nicht nur über„17. Februar 2021: Politischer Aschermittwoch der BayernSPD“ weiterlesen

16. Februar 2021: Presseausendung SLÖ: Finanzminister Blümel lässt die Schulkinder im Stich

Das durch Corona geschädigte Schulsystem wartet noch immer auf die für jede Klasse zugesagten Förderressourcen Wien (OTS) – „Keine einzige der versprochenen Extra-Förderstunden wurde bisher den Schulen in diesem Corona-Jahr zur Verfügung gestellt“, klagt Thomas Bulant, Gewerkschafter und SLÖ-Vorsitzender. „Es ist nicht das erste Mal, dass Minister Faßmann seinen Ankündigungen keine Taten folgen lässt, doch diesmal scheint„16. Februar 2021: Presseausendung SLÖ: Finanzminister Blümel lässt die Schulkinder im Stich“ weiterlesen

14. Februar 2021: Gedenken an Karl Münichreiter

Das Münichreiter-Gedenken am Goldmarktplatz wird von den Hietzinger Freiheitskämpfern und der SPÖ Hietzing organisiert. Auch in diesem Jahr sprach der SPÖ-Bundesbildungsvorsitzende Prof. Dr. Gerhard Schmid. Weitere RednerInnen: Lukas Kubanek (Freiheitskämpfer Hietzing), Ruben Pfundner (sj Hietzing), Fritz Fink (KPÖ), Sidal Keskin (Links), Aleksandar Miletic (JG Hietzing) undSimon Weingartner (Rote Falken Wien)

Zeit.Gespräche mit Gerhard Schmid: Zeit.Gespräch #21 Michael Musalek

Heute dürfen wir auf das neue Gespräch in der Zeit.Gespräche Serie in der Volkshochschule die Wiener Urania hinweisen! Auch Spaß ist Leben – wie wir wieder dorthin kommen, dass wir mehr Spaß haben, darüber spricht SPÖ-Bundesbildungsvorsitzender Prof. Dr. Gerhard Schmid mit seinem nächsten Gast: Facharzt für Psychiatrie und Neurologie Univ.-Prof. Dr. Michael Musalek. Schon im„Zeit.Gespräche mit Gerhard Schmid: Zeit.Gespräch #21 Michael Musalek“ weiterlesen

13. Februar 2021: Buchtipp: „Auf Wiedersehen, Kinder!“ von Lilly Maier

Vor einiger Zeit ist das Buch „Auf Wiedersehen, Kinder!“ von Lilly Maier erschienen. Es die Biographie von Ernst Papanek. Der Wiener Sozialist, Pädagoge und Zwischenkriegs-Gemeinderat ist heute leider sehr in Vergessenheit geraten. Dabei hat er hunderten jüdischen Kindern das Leben gerettet, war ein wichtiger Mitarbeiter von Otto Glöckel und hat die Lehren der Wiener Schulreform in die„13. Februar 2021: Buchtipp: „Auf Wiedersehen, Kinder!“ von Lilly Maier“ weiterlesen

12. Februar 2021: Gedenken an den 12. Februar 1934

Die Wiener SPÖ – Bildung, der Bund Sozialdemokratischer Freiheitskämpfer/innen und die Sozialistische Jugend Wien laden ein zum Gedenken an die Opfer der Februarkämpfe 1934. Der Bürgerkrieg im Februar 1934 ist ein einschneidendes Ereignis in der Geschichte unserer Stadt. Am 12. Februar kommt es zu ersten Kampfhandlungen in den Gemeindebauten. Der Wiener Landtag und Gemeinderat wird„12. Februar 2021: Gedenken an den 12. Februar 1934“ weiterlesen