28. Juni 2022: Liesinger Platz 3, SPÖ Liesing: Buchpräsentation „Die Wütenden“

„Die Sozialdemokratischen FreiheitskämpferInnen Liesing laden dich zu einer Buchpräsentation ein, die am 28. Juni 2022 in der SPÖ Liesing stattfinden wird. Die beiden Autoren, Fabian Reicher und Anja Melzer, werden ihr Buch „Die Wütenden“ vorstellen und anschließend für Fragen zur Verfügung stehen. Fabian Reicher war sechs Jahre lang als Streetworker in Wien tätig und arbeitet„28. Juni 2022: Liesinger Platz 3, SPÖ Liesing: Buchpräsentation „Die Wütenden““ weiterlesen

27. Juni 2022: Gedenken an Ute Bock – 80. Geburtstag

Die große österreichische Menschenrechtsaktivistin Ute Bock wäre heute 80 Jahre geworden. SPÖ-Bundesbildungsgeschäftsführer Wolfgang Markytan gedenkt ihrer: „Ich selbst habe sie gut kennengelernt, als ich im Zuge meiner Lehrzeit bei ihr in der Zohmanngasse gelebt hatte. Es war eine für mich sehr spannende und prägende Zeit. Ich war wahrscheinlich damals nicht gerade einer ihrer schwierigsten Fälle,„27. Juni 2022: Gedenken an Ute Bock – 80. Geburtstag“ weiterlesen

25. Juni 2022: 150. Geburtstag Luise Renner

Luise Renner (* 25. Juni 1872 in Güssing, Königreich Ungarn, als Luise Stoisits; † 30. Juni 1963 in Wien) war die Ehefrau des sozialdemokratischen österreichischen Politikers Karl Renner, der von 1945 bis zu seinem Tod am 31. Dezember 1950 Bundespräsident der Republik Österreich war. Luise Renner war Mitbegründerin und erste Präsidentin der Volkshilfe Österreich, nach„25. Juni 2022: 150. Geburtstag Luise Renner“ weiterlesen

20. Juni 2022: Neues Video aus der Reihe: Geschichte der SPÖ-Bundesbildung: Dr. Helmut Zeglovits (Bundesbildungsgeschäftsführer 1977-1984)

Und wieder dürfen wir auf ein Video unserer Serie „Die Geschichte der SPÖ-Bundesbildungsorganisation“ hinweisen: Dr. Helmut Zeglovits war SPÖ-Bundesbildungsgeschäftsführer von 1977 bis 1984 und damit die komplette Zeit unter dem SPÖ-Bundesbildungsvorsitzenden Karl „Charlie“ Blecha tätig. Er folgt auf den unvergesslichen Erich Weisbier und übergab am Ende seiner Zeit an Karl Scheutl. Im Gespräch mit dem„20. Juni 2022: Neues Video aus der Reihe: Geschichte der SPÖ-Bundesbildung: Dr. Helmut Zeglovits (Bundesbildungsgeschäftsführer 1977-1984)“ weiterlesen

18. Juni 2022: SPD Sachsen zu Besuch in Wien

Hoch die Internationale Solidarität! Das verlängerte Wochenende nutzten die hauptamtlichen Mitarbeiter*innen der SPD in Sachsen zu einem politischen Besuch in Wien. Neben einer Führung durch das Rote Wien mit Franz Koskarti standen auch ein Rathausbesuch sowie die Hofburg am Programm. Nach dem Rundgang im Wiener Rathaus traf sich die Gruppe mit Landtagsabgeordneten Benjamin Schulz, Lehrlingssprecher„18. Juni 2022: SPD Sachsen zu Besuch in Wien“ weiterlesen

14. Juni 2022: Besuch der Wiener Parteischule bei der BayernSPD und der Münchner SPD

Im Zuge der Abschlussreise des 47. Lehrgangs der Wiener Parteischule – Anna-Boschek-Lehrgang besuchten die Parteischüler*innen die bayrische Landeshauptstadt München und trafen in einem umfangreichen Programm mit Politiker*innen, Funktionär*innen sowie weiteren Persönlichkeiten aus Bayern zusammen. Begonnen wurde am Donnerstag, 9. Juni 2022 mit einer Antifaschistischen und alternativen Museums-Führung des FC Bayern München, Werner-Heisenberg-Allee 25 mit Andreas„14. Juni 2022: Besuch der Wiener Parteischule bei der BayernSPD und der Münchner SPD“ weiterlesen

9. Juni 2022: Gedenken an Helmut Zilk – 95. Geburtstag

SPÖ-Bundesbildungsvorsitzender Prof. Dr. Gerhard Schmid: „Helmut ZILK war nicht nur der beliebte und erfolgreiche Wiener Bürgermeister, der für eine weltoffene, völkerverbindende auf Toleranz und Humanität aufbauende Toleranz steht. Er hat auch hohe Maßstäbe an Professionalität, Weitblick und Mut gesetzt. Dafür hätte er beinahe mit seinem Leben bezahlt ! Der Vollblutjournalist und Wegbereiter der modernen Kommunikation„9. Juni 2022: Gedenken an Helmut Zilk – 95. Geburtstag“ weiterlesen

6. Juni 2022: BRUNO KREISKY PREIS FÜR DAS POLITISCHE BUCH

Am Mittwoch 1. Juni 2022 wurden im überfüllten Kreisky Forum auf Einladung des Dr.-Karl-Renner-Instituts und der SPÖ-Bundesbildungsorganisation die Bruno-Kreisky Buchpreise überreicht. Die Preise wurden von der Bundesparteivorsitzenden Pamela Rendi-Wagner und Nationalratspräsidentin und KRI-Präsidentin Doris Bures überreicht. Den Hauptpreis erhielt EVA MENASSE nach der Laudatio von Pamela Rendi-Wagner, die auch selbst eine grandiose Festrede hielt. SPÖ-Bundesbildungsvorsitzender„6. Juni 2022: BRUNO KREISKY PREIS FÜR DAS POLITISCHE BUCH“ weiterlesen

4. Juni 2022: 75. Geburtstag des ehemaligen Bundeskanzlers und SPÖ-Bundesparteivorsitzenden Mag. Viktor Klima

Bereits in seiner Schulzeit war Viktor Klima Mitglied in verschiedenen sozialdemokratischen Jugendverbänden. Von 1969 bis 1992 war er in der ÖMV tätig, 1990 wurde er in den Vorstand berufen. Neben seiner Berufstätigkeit studierte er Betriebs- und Wirtschaftsinformatik und schloss 1981 mit dem Magistergrad ab. Im April 1992 holte Bundeskanzler Franz Vranitzky Klima als Minister für„4. Juni 2022: 75. Geburtstag des ehemaligen Bundeskanzlers und SPÖ-Bundesparteivorsitzenden Mag. Viktor Klima“ weiterlesen

Presseaussendung am 2. Juni 2022: SPÖ-Bundesbildungsorganisation trauert um Prof. Otto Staininger

SPÖ-Bildungsvorsitzender Schmid würdigt „feinsinnigen Humanisten, herausragenden Künstler und Verfechter eines umfassenden Bildungs- und Kulturgedankens“ Wien (OTS/SK) – Die SPÖ-Bundesbildungsorganisation trauert um Prof. Otto Staininger, der am 26. Mai 2022 im Alter von 87 Jahren verstorben ist. „Mit Prof. Otto Staininger verlieren wir einen feinsinnigen Humanisten, herausragenden Künstler und unermüdlichen Verfechter eines umfassenden Bildungs- und Kulturgedankens“, betont der„Presseaussendung am 2. Juni 2022: SPÖ-Bundesbildungsorganisation trauert um Prof. Otto Staininger“ weiterlesen