17. August 2021: 2. ARBEITER-OLYMPIADE IN WIEN

Vom „Das Rote Wien im Waschsalon“; Lilli Bauer und Werner T. Bauer: „Neue Menschen“ für eine „neue Welt“ Im Umfeld der europäischen Arbeiterparteien entstehen Ende des 19. Jahrhunderts auch Turn- und Sportvereine, die sich bewusst vom „bürgerlichen“ Sport abgrenzen. Nicht Rekordstreben und Kommerz sind Ziel und Zweck der sportlichen Betätigung, sondern die körperliche Ertüchtigung sowie„17. August 2021: 2. ARBEITER-OLYMPIADE IN WIEN“ weiterlesen

30. Juni 2021: Kino im Gemeindebau: WIFAR – Wiener Filmarchiv der Arbeiterbewegung

Das WIFAR (Wiener Filmarchiv der Arbeiterbewegung) wurde im Jahre 2001 mit dem Ziel gegründet, historisch wertvolle Filme, Tonbänder, Dias, Geräte, usw. vor der Vernichtung (= meistens Müllentsorgung) zu retten. Es fanden sich ehrenamtlich tätige Fachleute aus verschiedenen Gebieten, die sich engagierten. Unser Projekt Kino im Gemeindebau sieht sich in der Tradition der Arbeiterbildungsvereine. Arbeiterbildungsvereine gibt es in Wien seit 1848.„30. Juni 2021: Kino im Gemeindebau: WIFAR – Wiener Filmarchiv der Arbeiterbewegung“ weiterlesen

4. Mai 2021: WIFAR – Kino im Gemeindebau: Die Dohnal

Das WIFAR (Wiener Filmarchiv der Arbeiterbewegung) wurde im Jahre 2001 mit dem Ziel gegründet, historisch wertvolle Filme, Tonbänder, Dias, Geräte, usw. vor der Vernichtung (= meistens Müllentsorgung) zu retten. Es fanden sich ehrenamtlich tätige Fachleute aus verschiedenen Gebieten, die sich engagierten. Unser Projekt Kino im Gemeindebau sieht sich in der Tradition der Arbeiterbildungsvereine. Arbeiterbildungsvereine gibt es in Wien seit 1848.„4. Mai 2021: WIFAR – Kino im Gemeindebau: Die Dohnal“ weiterlesen