9. September 2022: Buchreihe der WBA: WIENER PERSPEKTIVEN 2 – DIGITALE WOHLFAHRTSGESELLSCHAFT. DER WEG IN EINE DIGITALISIERTE ZUKUNFT

Wiener Perspektiven Band 2 Wiener Perspektiven, die kommunalpolitische Buchreihe der Wiener Bildungsakademie, setzt sich mit aktuellen und wichtigen Themen auseinander und beleuchtet diese anhand unterschiedlicher Facetten. Band 2, ‚Digitale Wohlfahrtsgesellschaft. Der Weg in eine digitalisierte Zukunft‘ setzt sich mit dem großen Themenfeld der Digitalisierung und der stetig wachsenden Bedeutung dieser technologischen Strömung auseinander. Der Bereich„9. September 2022: Buchreihe der WBA: WIENER PERSPEKTIVEN 2 – DIGITALE WOHLFAHRTSGESELLSCHAFT. DER WEG IN EINE DIGITALISIERTE ZUKUNFT“ weiterlesen

1. September 2022: Lehrgang der Wiener Bildungsakademie: DIE SOZIALDEMOKRATIE – GESTERN, HEUTE UND MORGEN

Der Lehrgang Sozialdemokratie – Gestern, Heute und Morgen setzt sich zum Ziel die Grundwerte der sozialdemokratischen Arbeiter*innenbewegung sowie deren Bedeutung für die gegenwärtige Gesellschaft zu beleuchten. Sozialdemokratische Politik wird anhand von Themenschwerpunkten veranschaulicht und diskutiert. Die Anmeldung zum Lehrgang erklären sich die Teilnehmenden bereit alle Abende des Lehrgangs zu besuchen.  Dauer: Montags vom 12. September bis„1. September 2022: Lehrgang der Wiener Bildungsakademie: DIE SOZIALDEMOKRATIE – GESTERN, HEUTE UND MORGEN“ weiterlesen

22. August 2022: Buchreihe der WBA: WIENER PERSPEKTIVEN 1- EINE METROPOLE MACHT KLIMA. GEDANKEN ZU GEGENWART UND ZUKUNFT

Wiener Perspektiven Band 1 Wiener Perspektiven, die kommunalpolitische Buchreihe der Wiener Bildungsakademie, setzt sich mit aktuellen und wichtigen Themen auseinander und beleuchtet diese anhand unterschiedlicher Facetten. Band 1, ‚Eine Metropole macht Klima. Gedanken zu Gegenwart und Zukunft‘ befasst sich mit einem der größten Probleme, der Menschheit, dem Klimawandel. Wie schafft es Wien künftig zu einer„22. August 2022: Buchreihe der WBA: WIENER PERSPEKTIVEN 1- EINE METROPOLE MACHT KLIMA. GEDANKEN ZU GEGENWART UND ZUKUNFT“ weiterlesen

20. August 2022: Lehrgang: WIEN. STADT DER FRAUEN

Der Lehrgang Wien. Stadt der Frauen befasst sich mit sozialdemokratischer Frauenpolitik als auch mit frauenpolitisch relevanten, gesellschaftspolitischen Themen. Durch die Anmeldung zum Lehrgang erklären sich die Teilnehmenden bereit alle Abende des Lehrgangs zu besuchen. Vom Recht über die Wissenschaft bis zur Religion werden Regeln und Erklärungen gefunden, wurden und werden Mythen kreiert, um männliche Vormachtstellungen„20. August 2022: Lehrgang: WIEN. STADT DER FRAUEN“ weiterlesen

19. August 2022: 92. Geburtstag von Franz Leichter

Wir gratulieren sehr herzlich dem Freund der SPÖ-Bildungsorganisation Franz Leichter. Bei vielen seiner Besuche hatten wir die Möglichkeit uns intensiv auszutauschen. Zuletzt trafen wir persönlich im Sommer 2019 gemeinsam in der Wiener Volkshochschule Urania bei einer Buchpräsentation über die Arbeit seiner Mutter Käthe Leichter zusammen. Am 1. Mai 2020 organisierten die Wiener und Tiroler SPÖ„19. August 2022: 92. Geburtstag von Franz Leichter“ weiterlesen

14. August 2022: [Urban Future Talk] Bernhard Müller im Gespräch mit Landtagspräsident Ernst Woller

Im Jahr 2018 wurde die Urban Future Edition gegründet, um Publikationen zu stadtforschungsrelevanten und kommunalwissenschaftlichen Themen sowie zum Bereich Public Management strategisch und gezielt veröffentlichen zu können. Dabei sollen auch wissenschaftlich noch wenig beleuchtete Aspekte von Urbanität und Stadtentwicklung bewusst aufgegriffen werden. Internationalität und ein Denken in Regionen stellen für Urban Forum und damit auch„14. August 2022: [Urban Future Talk] Bernhard Müller im Gespräch mit Landtagspräsident Ernst Woller“ weiterlesen

10. August 2022: Anmeldung zum 52. Lehrgang der Wiener Parteischule läuft

Die Wiener Parteischule ist ein wichtiger Bestandteil der Wiener SPÖ-Bildung und wird in Kooperation mit der Wiener Bildungsakademie durchgeführt. Die Hauptaufgaben der durch Karl Czernetz 1947 gegründeten Parteischule liegen in der Aus- und Weiterbildung von politischen Talenten. Die AusbildungGerade der Bereich der politischen Bildung und Wissensvermittlung ist oftmals sehrschnelllebig. Jeder unserer Lehrgänge ist der aktuellen„10. August 2022: Anmeldung zum 52. Lehrgang der Wiener Parteischule läuft“ weiterlesen

5. August 2022: Kurt Steyrer Symposium der Wiener Bildungsakademie

Am Mittwoch, 25. Mai widmet die Wiener Bildungsakademie gemeinsam mit dem Dr. Karl Renner Institut Kurt Steyer einen Abend der an sein Lebenswerk erinnern wird. Nach dem Studium der Medizin in Wien und Prag (Promotion 1945) eröffnete der Dermatologe Kurt Steyrer 1951 seine Facharztpraxis. Von 1952 bis 1981 war der überaus beliebte Arzt auch als„5. August 2022: Kurt Steyrer Symposium der Wiener Bildungsakademie“ weiterlesen

14. Juli 2022: Gedenken an den 138. Geburtstag von Rudolf Perco

Der Architekt Rudolf Perco: Er ist der Gestalter des „Fürstenhofs“ an der Praterstraße, jenem Gebäude, in dem die Wiener Bildungsakademie untergebracht ist. Rudolf Perco wird am 14.7.1884 in Görz in eine slowenisch-italienische Arbeiter*innenfamilie geboren, die noch vor seinem Schuleintritt in die damalige Reichshauptstadt Wien zieht. Aufgrund seiner außerordentlichen zeichnerischen Begabung kann er als Stipendiat die„14. Juli 2022: Gedenken an den 138. Geburtstag von Rudolf Perco“ weiterlesen

22. April 2022: Wir trauern zutiefst um das Ableben von Peter Kaiser-Ladinig

Als Schüler der Wiener Parteischule hatten wir die Möglichkeit ihn nicht nur kennenzulernen, sondern durften ihn auch bei seinem politischen und privaten Werdegang begleiten. Sein brennendes Interesse für Politik und Gerechtigkeit inspirierte stets auch sein Umfeld.Es ist nie leicht jemanden loszulassen. Doch einen 33 Jahre alten Freund, dem alle Türen offen standen, zu verabschieden, fällt„22. April 2022: Wir trauern zutiefst um das Ableben von Peter Kaiser-Ladinig“ weiterlesen