10. Oktober 2022, 18.30 Uhr: Digitaler Humanismus. Transformation gestalten

startseite » veranstaltungen und ausstellungen » veranstaltungskalender » digitaler humanismus. transformation gestalten Diskussion Ort und Zeit Montag, 10. Oktober 2022, 18.30 UhrUniversität für angewandte Kunst WienVordere Zollamtsstraße 7, 1030 WienVor Ort und im Live-Stream**Anmeldung** Zur Veranstaltung Die Diskussionsreihe „Digitaler Humanismus – Transformation gestalten“  widmet sich der Herausforderung, digitalen Technologien, die unsere Welt fundamental verändert haben, zu begegnen und eine Vorstellung von„10. Oktober 2022, 18.30 Uhr: Digitaler Humanismus. Transformation gestalten“ weiterlesen

20. Juli 2022: Wege der Frauen an der Ringstraße

Mittwoch, 20. Juli 2022, 16.00 UhrTreffpunkt: Rathaus, Eingang Lichtenfelsgasse Die Spuren von bekannten und (heute) weniger bekannten Frauen haben sich – viel spärlicher als jene der Männer, aber doch – im Gedächtnis der Stadt eingeschrieben. Die Wienbibliothek im Rathaus bewahrt nicht nur Nachlässe und andere vielfältige Materialien dazu, sondern setzt sich auch mit der historisch gewachsenen„20. Juli 2022: Wege der Frauen an der Ringstraße“ weiterlesen

19. Mai 2022: Ein Abend für Norbert Pawlicki

Aus dem Nachlass Verlieb dich in Wien. Nachlass Norbert Pawlicki, ZPM 818, Wienbibliothek im Rathaus Ort und Zeit Donnerstag, 19. Mai 2022, 18.30 UhrLoos-Räume der WienbibliothekBartensteingasse 9, 1. Stock, 1010 Wien Zur Veranstaltung Als Pianist und Arrangeur in mehr als 10.000 Radio- und Fernsehsendungen erreichte Norbert Pawlicki (1923-1990) eine beträchtliche Popularität in der zweiten Republik. Er arbeitete„19. Mai 2022: Ein Abend für Norbert Pawlicki“ weiterlesen

28. April 2022, 18.30 Uhr: Buchpräsentation Janowitz

Ort und Zeit Donnerstag, 28. April 2022, 18.30 UhrLesesaal der Wienbibliothek im RathausRathaus, Eingang Lichtenfelsgasse,Stiege 6 (Glaslift), 1. Stock, 1010 Wien**Hybrid**Einlass vor Ort nur mit Anmeldung** Zur Veranstaltung Sommer 1914. In Janowitz, einem mittelböhmischen Schloss, treffen zwei prominente Autoren aufeinander: Rainer Maria Rilke, Lyriker und Romancier, und Karl Kraus, scharfzüngiger Herausgeber der Zeitschrift „Die Fackel“. Die beiden„28. April 2022, 18.30 Uhr: Buchpräsentation Janowitz“ weiterlesen

17. Dezember 2021: „Griaß eich die Madln, servas die Buam!“   Das Phänomen Heinz Conrads.   Conférencier, Schauspieler, Medienstar 

Dauer der Ausstellung Von 14. Dezember 2021 bis 31. Mai 2022Verpflichtende Reservierung eines Timeslots hier möglich Ausstellungsort Wienbibliothek im Rathaus, Ausstellungskabinett1082 Wien, Rathaus, Eingang Felderstraße, Stiege 6, Glaslift, 1. StockT: +43 (0)1 4000 84915Montag bis Freitag, 9.00 bis 19.00 UhrEintritt frei!Geschlossen: Samstag, Sonntag, Feiertage, 24. und 31.12.2021Weihnachtsöffnungszeiten (27. Dezember 2021 bis 7. Jänner 2022): 9.00„17. Dezember 2021: „Griaß eich die Madln, servas die Buam!“   Das Phänomen Heinz Conrads.   Conférencier, Schauspieler, Medienstar „ weiterlesen

10. Dezember 2021: H. C. Artmann – Kein Archivar seiner selbst

Freitag, 10. Dezember 2021, 17.00 Uhr**Live Stream aus der Wienbibliothek im Rathaus** H. C. Artmann war schon zu Lebzeiten berühmt für seine so aparten wie eigenwilligen Manuskripte. Aber er ging äußerst nachlässig mit ihnen um. Sie blieben an ungezählten Schreiborten liegen, sie wurden verloren, von übereifrigen Hausmeistern beseitigt, gerne verschenkt oder geschäftstüchtigen Händlern überlassen. Dass der„10. Dezember 2021: H. C. Artmann – Kein Archivar seiner selbst“ weiterlesen

23. November 2021: Wien. Biografie einer vielfältigen Stadt

BUCHPRÄSENTATION IN KOOPERATION MIT DEM MOLDEN VERLAG   **Live Stream aus der Wienbibliothek im Rathaus** Eine Kooperation mit dem Molden Verlag. Zur Veranstaltung Wien ist eine Metropole mit großer Vergangenheit und bewegter Gegenwart. Ein lebendiges Stadtwesen, dem sich Johannes Sachslehner in Form einer Biografie nähert: Er erzählt vom Werden der Wien-Mythen und schildert die wechselvollen„23. November 2021: Wien. Biografie einer vielfältigen Stadt“ weiterlesen

18. November 2021: H.C. Artmann – Kein Archivar seiner selbst

  EINLADUNG Aus der Forschungswerkstatt   Donnerstag, 18. November 2021, 17.00 Uhr **LIve Stream aus der Wienbibliothek im Rathaus** Zur Veranstaltung H. C. Artmann war schon zu Lebzeiten berühmt für seine so aparten wie eigenwilligen Manuskripte. Aber er ging äußerst nachlässig mit ihnen um. Sie blieben an ungezählten Schreiborten liegen, sie wurden verloren, von übereifrigen„18. November 2021: H.C. Artmann – Kein Archivar seiner selbst“ weiterlesen

Wienbibliothek im Rathaus: „Recht herzliche Grüße vom Ende der Welt!“

H. C. Artmann zum 100. Geburtstag Dauer der Ausstellung Von 10. Juni bis 10. Dezember 2021 Ausstellungsort Wienbibliothek im Rathaus / Loos-Räume1010 Wien, Bartensteingasse 9/5T: +43 (0)1 4000 84915Montag bis Freitag, 9.00 bis 13.00 UhrEintritt frei!Geschlossen: Samstag, Sonntag, Feiertage, 24. und 31.12.2021 Über die Ausstellung Die Wienbibliothek im Rathaus feiert H. C. Artmanns 100. Geburtstag„Wienbibliothek im Rathaus: „Recht herzliche Grüße vom Ende der Welt!““ weiterlesen

20. September 2021, 18.30 Uhr: Digitaler Humanismus, KI und Medien 

Einladung DISKUSSION in Kooperation mit der Universität für angewandte Kunst Wien und der Wiener Zeitung Digitaler Humanismus   KI und Medien Montag, 20. September 2021, 18.30 Uhr (gestreamte Veranstaltung)Sie finden unseren Stream auf der Webseite der Wienbibliothek im RathausLink zur Online Veranstaltung Am PodiumFritz Hausjell, Universität Wien, Institut für Publizistik- und KommunikationswissenschaftMargarete Jahrmann, Universität für angewandte Kunst, Leiterin„20. September 2021, 18.30 Uhr: Digitaler Humanismus, KI und Medien „ weiterlesen