25. Juli 2021: Die Tiroler Arbeiterbäckerei (ETAB) – ein rotes Arbeiterexperiment im schwarzen Tirol.

Hervorgegangen aus der Arbeiterbewegung, wächst die ETAB schnell zur größten Brotfabrik des Alpenraums heran. In ihrer Hochblüte lieferte sie ihre Backwaren in nahezu alle Teile Nordtirols. Dabei ging es in ihrer wechselvollen Geschichte tatsächlich um „mehr als Brot“. Ideale und Zielsetzungen der Arbeiterbewegung prägten das Unternehmen lange Zeit ebenso wie die Kriege, Krisen und politischen„25. Juli 2021: Die Tiroler Arbeiterbäckerei (ETAB) – ein rotes Arbeiterexperiment im schwarzen Tirol.“ weiterlesen

25. Mai 2021: Renner-Institut Tirol: Straßen und ihre Namen

Straßennamen bleiben oft unbemerkt , unbeachtet – und trotzdem zeichnen sie ein Bild der Geschichte, erinnern an Menschen und Ereignisse. Sie wollen auf etwas aufmerksam machen, etwas erzählen. Die Geschichten dahinter könnten allerdings unterschiedlicher nicht sein. Manche erinnern an die gesellschaftlichen Errungenschaften , an den Kampf gegen Ungerechtigkeiten, an berührende Schicksale. Andere verweisen auf die„25. Mai 2021: Renner-Institut Tirol: Straßen und ihre Namen“ weiterlesen