14. Dezember 2022, 18:30 Uhr: Wolfgang Maderthaner: Erhebungen – Sozialrevolutionäre Aufstände im ausgehenden Mittelalter und in der frühen Neuzeit

Wolfgang Maderthaner war Generaldirektor des Österreichischen Staatsarchivs und
ist jetzt Leiter des Vereins der Geschichte der Arbeiterbewegung.
Immer wieder mussten die arbeitenden Menschen um Gerechtigkeit kämpfen. – Ein
Weg, der, leider oft vergessen wird und von verzweifelten Erhebungen und blutigen
Aufständen begleitet war. Maderthaners neuestes Buch behandelt vornehmlich die
Aufstände auf dem Gebiet der Habsburgermonarchie. Anlass ist das Gedenken zur
500-jährigen Wiederkehr des Großen Deutschen Bauernkrieges.
Wir freuen uns auf eine vorweihnachtlich besinnliche Zusammenkunft zu einem
politisch spannenden Vortrag und auf eine lebhafte Diskussion.
Alle Freunde und Interessierte sind herzlich eingeladen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: