16. Juli 2021: Bundesbildungsgeschäftsführer Wolfgang Markytan erhält die Masterehren

Eine besondere Freude ist auch, dass unser SPÖ-Bundesbildungsgeschäftsführer Wolfgang Markytan die Masterehren der Universität Wien zum Abschluss seines Politikwissenschaftsstudiums erhalten hat.

Im feierlichen Rahmen wurde das Gelöbnis abgelegt: „Ich verspreche, der Universität, die mir den akademischen Grad verliehen hat, dauernd verbunden zu bleiben, und sie in der Erfüllung ihrer Aufgaben nach meinen Kräften zu unterstützen.

Ich verspreche insbesondere, den Fortschritt der Wissenschaften auf dem Gebiete, auf dem mich der akademische Grad zur Berufsausübung berechtigt, aufmerksam zu verfolgen und mir insoweit anzueignen, als er für meine Berufsausübung von Bedeutung ist.

Ich verspreche ferner, mein Urteil in wissenschaftlichen Fragen stets nach bestem Wissen und Gewissen ohne Rücksicht auf persönlichen Ehrgeiz oder Vorteil oder andere außerwissenschaftliche Motive zu bilden.

Ich verspreche endlich, in meiner Lebensführung alles zu unterlassen, was das Ansehen des mir verliehenen akademischen Grades schädigen könnte.!“

Die Feier konnte Corona-bedingt als auch Renovierungsarbeiten an der Universitätsbedingt erst 2,5 Jahre nach der Prüfung abgehalten werden…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: