26. Juni 2021: 45. Ordentlicher Bundesparteitag 2021

Auch am 45. Ordentlichen Bundesparteitag der SPÖ war die Bundesbildungsorganisation mit mehreren ordentlich Delegierten vertreten. Neben dem Referat der Bundesparteivorsitzenden Dr.in Pamela Rendi-Wagner und den einleitenden worten des Wiener Bürgermeisters Dr. Michael Ludwig waren die Diskussionen zum Hauptreferat ein wichtiger Teil des Parteitages.

Neben vielen Mitgliedern des SPÖ-Bundesbildungspräsidiums fasste auch der SPÖ-Bundesbildungsvorsitzender Prof. Dr. Gerhard Schmid die wichtigsten Parameter der sozialdemokratischen Bildungspolitik zusammen. „Unser Aufgabe ist das Verteidigen der Demokratie und dazu gehört, die Menschen zu einem umfassenden Demokratiebekenntnis zu führen. Die gespaltene Gesellschaft ist eines der größten Probleme unserer Zeit, gar nicht zu reden von den Ungerechtigkeiten im Bereich der gleichen Chancen für alle Menschen. Wie müssen die Menschen in der Mitte der Gesellschaft zusammenführen, wir müssen Arbeit schaffen und Armut bekämpfen. Und all das kann Bildung erreichen. das ist unsere Aufgabe.“

Wir sind die Partei der Demokratie, der Anständigkeit, der Humanität und der Toleranz.

Abschließend motoviert der Bundesbildungsvorsitzende: „Es ist wie im Fußball: Mit festem Willen, großer Disziplin und Offenheit, einem solidarischen Miteinander gepaart mit viel Freude und Spaß an die Sache!!! Ein herzliches Freundschaft!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: