28. Mai 2021: SPÖ fordert 1.000-Euro-Bildungsscheck

Die SPÖ verlangt nach Geld für die Bekämpfung von Bildungsdefiziten durch die Coronavirus-Krise. Konkret plädiert Bildungssprecherin Petra Vorderwinkler für einen Bildungsscheck in Höhe von 1.000 Euro pro Schulkind, der in den nächsten zwei Jahren für kostenlose Nachhilfe eingelöst werden kann. Es sei gemeinsame Pflicht, allen unter die Arme zu greifen, die sich im Distance-Learning aus„28. Mai 2021: SPÖ fordert 1.000-Euro-Bildungsscheck“ weiterlesen