7. März 2022: Ausschreibung: Kurt-Rothschild-Preis 2022

Auch heuer verleihen wir den Kurt-Rothschild-Preis für Wirtschaftspublizistik und laden sehr herzlich zur Einreichung von Beiträgen ein!

Das Karl-Renner-Institut und der SPÖ-Parlamentsklub vergeben diesen Preis in Erinnerung an die großen Leistungen des österreichischen Ökonomen Kurt Rothschild. Der Preis prämiert Wirtschafts- und Sozialwissenschafter:innen, die durch ihre exzellente Forschung neue Antworten auf die großen Herausforderungen unserer Zeit erarbeiten – im Geiste von Kurt Rothschild, jenseits der volkswirtschaftlichen Standardtheorie oder des ökonomischen Mainstreams. Die Preisträger:innen gehen dabei weit über ihre rein akademischen Aufgaben hinaus: Sie bereiten ihre Erkenntnisse auch für ein breites Publikum auf und bringen sich in die öffentliche Debatte ein.

Wir freuen uns auf spannende Einreichungen!

Zeitplan:

  • Einreichungen sind möglich bis Montag, 25. April 2022
  • Juryentscheidung: Juni 2022
  • Preisverleihung: Herbst 2022

Senden Sie das vollständig ausgefüllte Einreichformular an beitrag@kurt-rothschild-preis.at!

Bitte auch um Zusendung der einzelnen Beiträge per e-mail (bei online frei zugänglichen Beiträgen reicht der Link im Formular; bei Beiträgen die nicht in gängigen Dateiformaten digital verfügbar sind bitte um entsprechenden Kommentar im Formular).

Kriterien:

  • Kombination aus wissenschaftlicher Publikation und breiterem Diskursbeitrag: Vollständige Einreichungen bestehen aus einer Kombination von wissenschaftlichen Publikation(en) und Veröffentlichungen, die an eine breite mediale Öffentlichkeit adressiert sind. Dabei ist wesentlich, dass beide Kriterien – wissenschaftliche Basis und publizistische Verwertung der wissenschaftlichen Inhalte – gleichzeitig gegeben und nachgewiesen sind.
  • Relevante Arbeiten im Geiste von Kurt Rothschild: neue Antworten auf die großen Herausforderungen unserer Zeit, jenseits der volkswirtschaftlichen Standardtheorie oder des ökonomischen Mainstreams.
  • Aktuelle Arbeiten: Die Publikationen sollen (zumindest teilweise) innerhalb des vergangenen Jahres veröffentlicht worden sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: