8. Juni 2021: SPÖ-Bildungsorganisation trauert um Helga Maier

IN MEMORIAM HELGA MAIER.

Die Sozialdemokratie trauert um Helga Maier. Helga war eine bewundernswerte und tapfere Kämpferin für eine demokratische Welt. Sie hat Ihr umfassendes (auch literarisches Wissen) in den Dienst der antifaschistischen Sache gestellt. Als Mitglied des Bundesvorstandes der Sozialdemokratischen Freiheitskämpfer*innen, als Bezirksfunktionärin in Hietzing, als Bildungsfunktionärin war sie jahrzehntelang mit Ihrem großartigen Gatten Theo unermüdlich im In- und Ausland tätig.

Nun hat Ihr starkes Herz im 80. Lebensjahr zum Schlagen aufgehört. Wir verlieren eine aufrechte und treue Freundin und Ratgeberin.

Unser ganzes Mitgefühl in diesen schweren Stunden gilt Ihrem Gatten Theo und ihrer Familie. Wie bereits Bürgermeister Dr. Michael Ludwig in seiner Kondolenz erwähnte, hinterlässt sie in der Sozialdemokratie eine Lücke, die nicht zu schließen ist.

Wir werden Helga stets ein ehrendes und würdiges Andenken bewahren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: