Presseaussendung 26. Juni 2020: „Zeit.Gespräche mit Gerhard Schmid“: Erfolgreicher Start des neuen Blogs der SPÖ-Bundesbildungsorganisation

Gleich reinschauen auf http://www.facebook.com/zeit.gespraeche.gerhard.schmid/ – Gespräche mit Persönlichkeiten wie Franz Vranitzky, Erika Pluhar u.v.a.

Wien (OTS/SK) – Informativ, aktuell und am Punkt: Die SPÖ-Bundesbildungsorganisation hat in Zusammenarbeit mit dem Karl-Renner-Institut ein neues Kommunikationsformat gestartet. Unter dem Titel „Zeit.Gespräche mit Gerhard Schmid“ lässt SPÖ-Bundesbildungsvorsitzender Dr. Gerhard Schmid wöchentlich Persönlichkeiten zu Wort kommen, die gestaltet haben und gestalten. Die Gespräche mit den ersten beiden Gästen, nämlich mit Ärztekammerpräsident Thomas Szekeres und Universitätsprofessorin Barbara Prainsack, sind bereits online und können auf www.facebook.com/zeit.gespraeche.gerhard.schmid/ nachgesehen werden. Auch die nächsten Gäste stehen schon fest. Am 2. Juli wird Bundeskanzler a.D. Franz Vranitzky Gast in den „Zeit.Gesprächen“ sein, am 9. Juli folgt Kammerschauspielerin Erika Pluhar. Neue Folgen der Gesprächsreihe werden jeweils am Donnerstag um 14 Uhr auf der Facebook-Seite von Gerhard Schmid onlinegestellt. ****

Das neue Kommunikationsformat der SPÖ-Bundesbildungsorganisation hat einen erfolgreichen Start hingelegt. Dazu SPÖ-Bundesbildungsvorsitzender Gerhard Schmid: „Ich freue mich über das große Interesse an unseren ‚Zeit.Gesprächen‘, bei denen in den nächsten Monaten wöchentlich MedizinerInnen, Wirtschaftstreibende und KünstlerInnen genauso zu Wort kommen werden wie PolitikerInnen oder PhilosophInnen. Und ich freue mich besonders darüber, dass es gelungen ist, für unsere Gesprächsreihe eine ganze Reihe interessanter Persönlichkeiten zu gewinnen.“

SERVICE: Videos der „Zeit.Gespräche“ und weitere Infos gibt es hier: www.facebook.com/zeit.gespraeche.gerhard.schmid/ (Schluss) mb/bj

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1010 Wien
Tel.: 01/53427-275
https://www.spoe.at/impressum/


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: